St Wenzeslausstift Jauernick

Eine gute Adresse in der Lausitz

German Czech English Polish
  • Restaurierte Dorfkirche St Wenzeslaus (erbaut 1443) mit Wehrmauer, Kreuzberg (Höhe 364m)
  • Schwarzberger Berg (394m) mit Blick ins Lausitzer Bergland, Iser- und Riesengebirge
  • Aussichtspunkt Tagebau Berzdorf, ab Ende 2006 Berzdorfer See zum Baden und Wassersport
  • Schlesisch-Oberlausitzer Dorfmuseum in Markersdorf
  • Erlebnispark in Markersdorf
  • Wildgehege am Schloss in Deutsch-Paulsdorf
  • Jauernick liegt auf dem Fernwanderweg Görlitz-Greiz (Markierung: blauer Punkt)
  • Ein Radwanderweg führt auf der Sächsischen Städteroute, beginnend in Görlitz (M: rotes "S") über vier Städte des "Oberlausitzer Sechsstädtebundes" und Dresden, nach Westsachsen
  • Görlitzer Landeskrone (420m) mit Aussichtsturm, Restaurant (M: blauer Punkt)
  • Nonnenwald über Friedersdorf (M: blauer Punkt)
  • Berzdorfer Höhe im Rekultivierungs-gebiet des ehemaligen Braunkohlekraft-werkes mit Naturlehrpfad und Aussichtspunkten
  • Neuzelle
  • Rosenthal
  • Phillipsdorf (Filipov)
  • Haindorf (Hejnice)
  • Altbunzlau (Stara Boleslav)
  • Grüssau (Krzeszow)
  • Trebnitz (Trzebnica)
  • Dresden
  • Sächsische Schweiz
  • Böhmische Schweiz
  • Spreewald
  • Schlesien
  • Hirschberger Tal
  • Riesengebirge
  • Breslau
  • Bautzen
  • Königshainer Berge (393m)
  • Rotstein (455m)
  • Zittauer Gebirge (ca. 750m)
  • Zisterzienserinnen Kloster
    St. Marienthal (gegr.: 1234)
  • Zisterzienserinnen Kloster St. Marienstern (gegr.: 1248)
  • Kulturinsel Einsiedel in Zentendorf
  • Saurierpark Kleinwelka
  • Sommerrodelbahn in Oberoderwitz
  • Oldtimer Parkeisenbahn in Görlitz
  • Schmalspurbahn durchs Zittauer Gebirge
  • Waldeisenbahn Bad Muskau
  • Erlebnisbad in Reichenbach
  • Görlitz (Bischofssitz)
  • polnischer Stadtteil Zgorzelec
  • Zittau
  • Bautzen - Sitz der Domowina
  • Herrnhut (Zentrum der Brüdergemeine)